URSPRÜNGE



DIE FAMILIE FORTE

Die Aziende Forte sind im Direktanbau von Luzerne für die Tierernährung, die die Grundlage der Ernährung aller Arten von Wiederkäuern und Pflanzenfressern bilden, tätig. Die Ursprünge gehen auf die Geschichte des jungen Giuseppe Forte zurück, der seine Tätigkeit 1962 im Herzen des Po-Delta-Parks begann.

EINE GESCHICHTE, DIE VON ENGAGEMENT, ARBEIT UND LEIDENSCHAFT GEPRÄGT IST.

 

Mit dem Einstieg seiner Söhne Leonardo und Luigi, die sich von diesen Werten leiten ließen, stellten die 90er Jahre eine große Chance für Wachstum und Expansion für das Unternehmen dar. In den 2000er Jahren hat das Unternehmen durch eine radikale Umgestaltung, die alle Sektoren in allen Bereichen umfasste, seine Präsenz auf den inländischen und ausländischen Referenzmärkten weiter gestärkt.

Ab 2015 wurde mit der von Luigi Forte ins Leben gerufenen Startup OPEN FARM eine parallele Kommunikationsaktivität zur Förderung des Primärsektors, der zootechnischen Lebensmittel und der italienischen Produktionsketten durchgeführt.

Unsere Geschichte beginnt 1962 im Herzen des Parks des Po-Deltas. Ein einzigartiges und großzügiges Gebiet für diejenigen, die als eigene Leidenschaft eine agroindustrielle Kultur der Exzellenz in der Produktion und Transformation von der Luzerne ausgewählt haben.

Leonardo Forte
CEO /Conduzioni Aziende Agricole Forte

forte_azienda copia

 

KARTE DER MÄRKTE
OPEN FARM
PARK DES PO-DELTAS

MEHR ALS ARBEIT, EINE LEIDENSCHAFT!

KULTUR

image--003

 

WISSEN, ARBEIT, LEIDENSCHAFT, LEBENSFREUDE!

Heute beschäftigen die Unternehmen 50 direkte Mitarbeiter. Alle Verarbeitungsschritte werden direkt von unserem Personal durchgeführt. Der Maschinenpark verfügt über die modernste professionelle Ausrüstung für die Futtermittelverarbeitung.

Der hohe Automatisierungsgrad wird durch moderne angewandte Technologien sichergestellt, die in jeder Phase der Bearbeitung Professionalität, Präzision und Detailpflege gewährleisten.

EINSTELLUNG ZUR VERÄNDERUNG

FORTE MEDICA

Eine Reise in die Welt von dehydrierter Luzerne, einem Produktsymbol für einen inneren Wandel, von Werten, um das Tierfüttern
und das Leben selbst in den Mittelpunkt zu stellen.

 

produzione_DE

FORTE IN DER WELT

MÄRKTE

  • Europe
    • Cipro
    • Slovakia
    • Austria
    • Germania
    • Belgio
    • Svizzera
    • Slovenia
    • Ungheria
    • Malta
    • Croazia
    • Serbia
    • Polonia
    • Olanda
    • Francia
  • Middle East
    • Arabia Saudita
    • Emirati Arabi Uniti
    • Qatar
    • Kuwait
    • Giordania
    • Libano
    • Oman
  • Asia
    • Giappone
    • Korea
    • Cina
    • Vietnam
    • Taiwan
    • Thailandia
    • Malesia
    • Filippine
  • Africa
    • Seychelles
    • Algeria
    • Marocco
    • Tunisia
MAP

EXPORT FORTE

Agricole Forte garantiert exzellente Produkte und hochprofessionelle Logistikdienstleistungen. Zu unseren Stärken gehören das Gebiet und ein hoch geschätztes, anerkanntes kommerzielles Kontroll- und Prüfsystem. Unsere nachgewiesene Professionalität ermöglichte

 

Die kommerzielle Expansion zu den wichtigsten Referenzmärkten im Ausland: Mitteleuropa, Mittlerer Osten und Fernost. Der Anschluss an das Straßennetz ist schnell und zuverlässig: der Hafen von Ravenna und Venedig, die Flughäfen von Venedig und Bologna befinden sich in unmittelbarer Nähe.

DAS PROJEKT

Open-Farm_1 DE

 

Seit 2015 wird mit dem von Luigi Forte gegründeten OPEN-FARM-Startup eine Kommunikationsaktivität zur Verbesserung des Primärsektors, der Tiernahrung und der Lieferketten in paralleler italienischer Produktion durchgeführt.

image--002

 

WIR LEGEN WERT DARAUF, WAS WIRKLICH GUT FÜR UNS IST

Kommunikation von der agro-zootechnischen Lieferkette an den Verbraucher: Dank der Lehren der Luzerne kehren wir zu den primären Bedürfnissen zurück!

Zu Ihnen, die zur Kette gehören, sagen wir: Entscheiden Sie sich für eine neue Art der Kommunikation mit dem Verbraucher, entscheiden Sie sich für die die Open-Farm-Methode.


open-farm.it

image - 008

 

Ein Ort der Kultur und des Wissens über die Welt der Lebensmittel, der sich nährt. Eine Reise in die Welt von Luzerne in Reinform, einem Produktsymbol für einen inneren Wandel, von Werten, um das Leben in den Mittelpunkt zu stellen.

Luigi Forte
Fondatore di Open Farm


DIE AGRO-ZOOTECHNISCHE LIEFERKETTE ITALIENS

Dies ist ein Ort der Kultur, an dem Sie durch die Geschichte von der Luzerne die Werte und Geschichten derer entdecken, die ihre Arbeit @IN der Lieferkette lieben.

DAS GEBIET, DAS LAND, DAS ESSEN

Wir stellen den Wert dessen wieder her, was uns umgibt und was uns Leben gibt, und schlagen ein nahrhafteres Nahrungsmittel vor, das von den Ursprüngen ausgeht: Dem Feld. Und vom Feld bis in die chale des Tieres, bis zu Ihrem Tisch.